Zeit für Dich – Petra Nölting

Zeit für Dich – Petra Nölting

Disable Preloader

Ursprung, Ablauf und Wirkung Weitere Informationen zu Fantasie- & Klangreisen

"In einem einzigen Ton ist das ganze Universum versammelt" (Indische Weisheit)

Ursprung

Klangreisen (Fantasiereisen) und Meditationen haben eine lange Geschichte. Seit Anbeginn der Menschheit gehört das Erzählen von Geschichten zu unserem Leben dazu. Mit Hilfe der Vorstellungskraft sind wir in der Lage, unser Empfinden und unsere Wahrnehmung zu verändern. Früher holten sich die Menschen in Gedanken so z.B. die Sonne und ihre Wärme, sowie das Grün der Natur, am Abend einfach in die Hütten und Häuser. Auch die Meditationen haben vor vielen tausenden von Jahren ihren Ursprung. Man geht davon aus, dass sie ihren Ursprung in Indien im Buddhismus haben. Hermann Hesse (deutschsprachiger Dichter, Schriftsteller) schrieb dazu folgendes:

 

"Zweck und Resultat der Meditation ist nicht ein Erkennen im Sinn unserer westlichen Geistigkeit, sondern ein Verschieben des Bewußtseinszustandes, eine Technik, deren höchstes Ziel eine reine Harmonie, ein gleichzeitiges und gleichmäßiges Zusammenarbeiten von logischem und intuitivem Denken ist."

 

Der Einsatz von Klangschalen, ist eine uralte Tradition aus Tibet. Die Schamanen setzten diese Instrumente für ihre rituellen Handlungen und Heilungen ein.

 

Ablauf

Der Ablauf der Klangreisen und Meditationen sind ähnlich. Der Unterschied besteht in der Phase des Loslassens. Lediglich bei den Klangreise erfolgt in diesem Teil eine sprachliche Begleitung des Entspannungsprozesses durch eine fiktive Geschichte. Bei der Meditation hingegen sind es hier die Klänge, die den Prozess der Entspannung bestimmen.

 

Der Ablauf bestehen aus vier Schritten, die aufeinander aufsetzen:

 

Schritt 1 - das Ankommen
Hier suchen Sie sich eine angenehme Position aus (z.B. auf dem Rücken liegen oder auf dem Stuhl), in der Sie sich wohlfühlen, entspannen und abschalten können.

 

Schritt 2 - die Entspannung

Durch meditative Formel, Übungen zur Körperwahrnehmung, sowie durch die beruhigenden und sanften Klänge der Klangschalen kommen Sie langsam bei sich an. Es entsteht eine leichte Trance, die den Entspannungsprozess unterstützen und den Raum fürs Loslassen öffnet.

 

Schritt 3 - die Reise

 

Klangreise:
Hier tauchen Sie nun in eine Geschichte ein. In eine Welt der Fantasie. Die ca. 15 – 30 Minuten dauernde Reise enthält kurze Pausen (wenige Sekunden bis hinzu zwei Minuten). In diesen Pausen begleiten die sanften Töne der Klangschalen, Ihre ganz eigene Fantasie. Sie gestalten ganz intuitive die individuellen Bilder, Gefühle, Geräusche und Gerüche Ihrer Geschichte.

 

Meditation:
Hier lassen Sie sich einfach auf den Klangwellen und sanften Tönen der Klangschalen davontragen. Einfach loslassen. Die tiefe innere Verbundenheit und allumfassende Liebe erleben. Einklang und innere Harmonie stehen hier im Zentrum.

 

Schritt 4 - die Rückkehr
Das Ende der Reise wird durch tiefes Durchatmen, sich strecken und Gähnen eingeleitet. Es dient zur Aktivierung des Kreislaufs, der während der Klangreise & Meditation heruntergefahren wurde.

 

Wirkung

Neuste Ergebnisse aus der Hirnforschung bestätigen die Macht der inneren Bilder. Sie strukturieren unser Gehirn und lenken unsere Wahrnehmung. Sie bestimmen unser Denken, Fühlen und Handeln. Albert Einstein sagte: "Fantasie ist wichtiger als alles Wissen."

 

Sie prägt unser Leben, das Zusammenleben und ist ebenfalls der Schlüssel, die Welt zu verändern. Fantasie- & Klangreisen unterstützen und fördern ...

 

  • die Generierung von “innerer Erfahrung und Erlebnisse“
  • unsere Fantasie, Kreativität und Intuition
  • die Freisetzung geistiger und schöpferischer Kräfte
  • die Stärkung des Selbstvertrauens, der Merkfähigkeit und des Gedächtnisses
  • die Entwicklung von Bewusstsein

 

Die Fantasie- & Klangreisen sprechen beide Gehirnhälften an und aktivieren unser „Unterbewusstsein“. Sie fördern die Entspannung, das Lernen und unsere  Persönlichkeitsentwicklung. Sie sind fast wie kleiner Urlaub, durch ihre entspannende Wirkung. Sie helfen uns Stress abzubauen und fördern die innere Harmonie. Der Ballast des Alltags kann abgeworfen werden und es entsteht ein Raum für eine neue Orientierung und Regeneration.

 

Wenn Sie mehr über die Macht der inneren Bilder erfahren möchten, kann ich Ihnen das Buch von Gerald Hüther ans Herz legen:

 

"Die Macht der inneren Bilder: Wie Visionen das Gehirn, den Menschen und die Welt verändern" (ISBN-13: 978-3525462133).

 

In Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt/Therapeuten, können Fantasie- und Klangreisen die Gesundheit unterstützen.
Sie ersetzt jedoch keine ärztliche oder therapeutische Behandlung!

Weitere rechtliche Hinweise ...